S O U L B I R D - Karin Abriel

Raus aus dem Gedankenkarusell. Für ein Leben im Einklang mit Deiner Seele

S03 - Stoppe Dein Gedankenkarussell - Diese Übung ist Dein Gamechanger

18.02.2024 9 min

Zusammenfassung & Show Notes

Es rattert ständig. Dein Gedankenkarussell. Über alles und jedes machst Du Dir Gedanken ,und es ist Dir einfach nicht möglich, den Moment zu leben und ganz bei Dir und präsent zu sein.
Wenn das auf Dich zutrifft, hör unbedingt in diese kurze, aber unglaublich wertvolle Folge rein!


---

Schreibe mir gerne, wie Dir diese Folge gefallen hat an info@karinabriel.com

Abonniere meinen aktuellen Podcast  "S O U L B I R D"  unter: https://podcast.karinabriel.com/

Trag Dich gerne auch zum Newsletter ein und erhalte KOSTENLOS meine 3 - teilige Videoserie
SO STOPPST DU DEIN GEDANKENKARUSSELL unter:
https://karinabriel.com/stoppe-dein-g...

Meine WEBSEITE und mehr über mich sowie die Möglichkeit, mit mir zu arbeiten unter
www.karinabriel.com

Instagram:
https://www.instagram.com/karin_abriel_soulbird/

LinkedIn:
https://www.linkedin.com/in/karin-abriel-287734125/ 

Transkript

Es rattert einfach ständig, mein Gedankenkarussell. Über alles und jedes mache ich mir Gedanken und damit ist es mir einfach nicht möglich, den Moment zu leben und ganz präsent und bei mir zu sein. Kennst du? Dann bleib unbedingt dran, denn ich möchte dir eine Sache an die Hand geben und ans Herz die dich dabei unterstützen kann, dein Gedankenkarussell zu stoppen. Music. Mein Name ist Karin Abriel und ich zeige dir, wie du dich selbst führen lernst, um in vollem Einklang mit deiner Seele zu leben. Herzlich willkommen zu dieser heutigen Folge vom Soulbird Podcast, den ich hier auf Kreta aufnehme, denn ich bin gerade mit meinem Mann und meiner Hündin zwei Monate auf Kreta unterwegs, um hier zu leben und zu arbeiten. Und diese Umgebung, die ist unglaublich förderlich für mich, meine Gedanken abschalten zu können und diese unglaubliche Weite, die sich hier zeigt und den blauen Himmel und das weite Meer einfach so richtig für mich und mein Abschalten zu nutzen. Und genau darum geht es heute in dieser Folge. Es geht darum, wie es möglich sein kann, auch wenn du gerade nicht auf Kreta oder an einem ähnlichen Ort bist, dich immer wieder selbst zu führen, dich immer wieder zu dir zurückzuholen, um ganz präsent und im Moment zu sein. Und diese Folge wird voraussichtlich ein wenig kürzer, aber dafür umso wertvoller, denn wenn du das, was ich dir hier an die Hand und ans Herz geben möchte, in deinen Alltag integrierst, dann verspreche ich dir, dass es dir gelingt, immer klarer, immer präsenter zu werden und dich immer besser führen und leiten zu können. Den Ruf deiner Seele immer besser wahrnehmen zu können, um für dich dieses Leben zu schaffen, wo du sagst, ja, ich lebe in vollem Einklang mit meiner Seele. Ja, der Alltag fordert uns und gerade wenn wir sehr offen durchs Leben gehen und sehr, sehr viel wahrnehmen, dann kommen wir immer wieder in die Situation, wo wir einfach einen völligen, ich nenne das gerne Information Overload haben, wo wir einfach nicht mehr wissen, wo wir selbst sind in dem ganzen Sammelsurium aus unterschiedlichen Gedanken, Gefühlen, Wahrnehmungen. Aber das ist genau das, worum es geht. Denn diese Offenheit, die gehört zu ganz, ganz vielen von uns. Diese Offenheit, das Leben und alles um uns herum wahrnehmen zu können. Das, was dabei aber ganz oft passiert ist, dass wir uns selbst verlieren, dass wir gar nicht mehr wissen, was wir eigentlich wollen, wohin wir eigentlich wollen und was uns unsere Seele denn eigentlich durch unterschiedliche Symptomatiken immer wieder zu sagen versucht. Und genau aus diesem Strudel möchte ich dich mit dieser Podcast-Folge ein wenig rausholen und dir zeigen, wie es möglich ist, auch im Alltag, auch im turbulenten Alltag, immer wieder zu dir selbst zurückzufinden. Denn nur in deiner vollkommenen Präsenz kannst du dein Leben für dich erkennen. Nur in deiner vollkommenen Präsenz kannst du wahrnehmen, was sich für dich gerade zeigt. Nur in deiner vollkommenen Präsenz kannst du die Impulse des Lebens empfangen, die dich auf deinem Weg begleiten und weiterführen. Deine vollkommene Präsenz in jeder einzelnen Situation ist dein Wegweiser für deinen Seelenweg. Und genau um diese Präsenz geht es. Du bist wichtig, deine Seele ist wichtig, der Weg, den deine Seele in diesem Leben hier gewählt hat, ist wichtig. Und je früher du anfängst, an dir und deiner Präsenz zu arbeiten, sondern sie dir vollkommen bewusst zu machen, desto einfacher wird es mit Zeit, diese Präsenz auch in deinem Alltag immer wieder zu dir herzuholen, immer wieder in diese Präsenz einzutauchen. Was kannst du dafür tun? Das, was ich dir jetzt mitgeben möchte, ist etwas, das ich auch in meinem Alltag stets praktiziere, kultiviere, mich immer wieder darin übe. Es geht darum, deine Präsenz in jeder einzelnen Situation und wenn das Leben um dich herum noch so tobt und wenn das Chaos um dich herum noch so groß ist Und wenn du sagst, es wird mir alles zu viel, ich komme nicht mehr zu mir, ich spüre mich nicht mehr, dann natürlich besonders. Es geht darum, immer wieder zu dir zurückzukommen. Es geht darum, dich in deinem Leben hier und jetzt zu verankern, zu grounden, zu erden, um aus deinem Seelenbewusstsein heraus weitergehen zu können. Nicht aus alten Prägungen heraus, nicht aus alten Mustern heraus, nicht aus alten Glaubenssätzen heraus. Es geht darum, wirklich bei dir zu sein. Das kannst du dafür tun. Wann immer du dein Gedankenkarussell stoppen möchtest, zu dir zurückkommen möchtest und deine Präsenz erhöhen möchtest, dann mach folgendes. Such dir einen Punkt im Raum, einen Anker. Fixiere diesen Punkt mit deinen Augen und sprich innerlich die Worte aus. Ich entscheide, wohin meine Aufmerksamkeit fließt. Ich wähle meine volle Präsenz für diesen Moment. Ich entscheide, wohin meine Aufmerksamkeit fließt. Ich wähle meine volle Präsenz für diesen Moment. Spür dabei, wie dein Nervensystem zur Ruhe kommt, deine Füße sich erden und deine Atmung leichter und fließender wird. Du kannst diese Übung jederzeit an jedem Ort völlig unbemerkt von anderen anwenden. Wichtig ist, dass du sie kultivierst. Wichtig ist, dass du dabei bleibst. Wichtig ist, dass du merkst, was sich verändert, wenn du konsequent deine innere Präsenz erhöhst. Denn nur wenn du innerlich präsent bist, kannst du deinen Weg klar gehen. Nur wenn du innerlich präsent bist, bist du handlungsfähig. Nur wenn du innerlich präsent bist, passieren dir die Dinge nicht einfach so, sondern du führst dich durch die Dinge, durch deine Lebenssituationen. Nur wenn du innerlich präsent bist, bist du ganz bei dir, bist du verbunden mit deiner Seele und kannst deinen Weg aufrecht und erhobenen Hauptes und im vollen Einklang mit deiner Seele gehen. Bleib dran, übe, kultiviere. Alles Liebe, bis zum nächsten Mal, deine Karin. Music.

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts